Es gibt Momente die so beeindruckend sind, dass sie auf ewig vor deinem inneren Auge abrufbar sind. Solche Momente sind wunderbar, nur kann man sie später mit niemanden teilen. Das ist doch schade.

Deshalb ist es gut, Momente in Form von Fotografien festzuhalten. 

Unseren Alltag verschönern oder wenn wir sie nach Jahren aus der Schublade krammen uns in diesen schönen Moment zurückversetzen und uns ein Lächeln auf die Lippen zaubern.

 

Etwas ausdrücken, Geschichten erzählen, Perfektion zeigen, verführen, Impulse setzen und noch viel mehr ist durch das Zeichnen mit Licht und die Inszenierung möglich.

 

Denn es geht um den richtigen Augenblick, der das Foto zu dem macht, was es ist...

 

Graphische Arbeiten von mir finden Sie unter: www.nareng.at